Burger Kultursommer

Der Burger Kultursommer 2017 bietet in der heißen Jahreszeit ein facettenreiches Kulturprogramm aus Lesung, Musik, Kabarett und Filmen.

Eröffnet wird der Burger Kultursommer mit der Fête de la Musique (21.06.2017) in der Burger Innenstadt (Gummersbacher Platz, Schartauer Straße, Magdalenenplatz). Den Abschluss bilden das jährliche Burger Rolandfest und der Tag des offenen Denkmals im September.

Der Burger Kultursommer ist eine gemeinsame Initiative des Kulturstammtisches der Stadt Burg in Kooperation mit dem W E I TBLICK e. V.

Besonderer Dank für die Kooperation und Unterstützung gilt den Stadtwerken Burg, der Sparkasse Jerichower Land und der Stadt Burg.

Wichtige Info für Veranstalter und Pressevertreter

Hier gibt es das Logo des Burger Kultursommers zum Herunterladen


Bevorstehende und aktuell laufende Veranstaltungen

Für diesen Monat liegen bisher keine Termine vor.